browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Piraten Action-OpenAir-Theater Grevesmühlen: Ausblick auf die nächsten Monate

Posted by on 10. Oktober 2018

Pressemeldung

Piraten Action-OpenAir-Theater Grevesmühlen

Ausblick auf die nächsten Monate

 

  • Frühbucherrabatt für Tickets 2019
  • Geschenkgutscheine für jeden Anlass
  • Weihnachtsmärchen auf dem Luisenplatz in Potsdam
  • Ausblick auf 2019 „Unter falscher Flagge“

 

(RW)

Frühbucherrabatt bei kauf der Eintrittskarte 2019

So langsam zieht der Herbst auf dem Gelände der Piraten ein. Das Piraten Action – OpenAir – Theater Grevesmühlen bereitet schon fleißig die Saison 2019 vor. An allen Ecken wird auf dem Gelände gebaut und die neue Saison vorbereitet, so dass die Grevesmühlener Piraten das Publikum wieder ab dem 21.06.2019 bis zum 31.08.2019 in die karibische Welt des 17. Jahrhunderts entführen können.

Das neue Stück „Unter falscher Flagge“ feiert am 21.6.2019 seine Premiere.

Die karibischen Piraten begeistern allabendlich von Juni bis August 2019 Besucher jeden Alters. Schon jetzt sind Tickets für 2019 erhältlich. Bis zum Jahresende kann über www.piratenopenair.de oder die Tickethotline 03881 – 75 66 00 mit einem besonders günstigen Frühbucherrabatt gebucht werden!

Für alle Besucher, die schon jetzt ihr Ticket sicher möchten, bietet das Theater noch bis zum 31.12.2018 den Frühbucherrabatt an. 5 € Ermäßigung auf alle Erwachsenen-Karten in allen Kategorien.

 

Geschenkgutscheine für jeden Anlass

Ob Geburtstage oder Weihnachten, die Piraten-Geschenkgutscheine passen für jeden Anlass. Für alle Kurzentschlossenen und für alle, die noch ein passendes Geschen für ihre Lieben suchen, gibt es die Geschenkgutscheine der Piraten für die Saison 2019 „Unter falscher Flagge“. Buchbar über unsere Tickethotline 03881 – 75 66 00 oder im Internet über www.piratenopenair.de. Einlösbar für die Saison 2019 „Unter falscher Flagge“.

 

Weihnachtsmärchen auf dem Luisenplatz in Potsdam

In gut zwei Monaten ist es soweit, Weihnachten steht vor der Tür. Besinnlichkeit hält Einzug, Kerzen werden angezündet.

Doch bringt die Vorweihnachtszeit auch so manche Verwandlung mit sich: aus den gefährlichsten Piraten der Karibik werden mutige Prinzen, schöne Prinzessinnen und sanfte Feen. Auf der größten mobilen Märchenbühne Europas schlüpfen Jahr für Jahr die Helden und Ganoven der „Schicksalhaften Begegnungen des Capt`n Flint“ in die Rollen von bekannten Märchenfiguren. Da wird aus unserem Capt`n Flint Benjamin Kernen auf einmal „Hänsel“. Aus gefährlichen Piratinnen Königinnen, aus spanischen Soldaten Trolle. Die Besucher des Weihnachtsmarktes werden den ein oder anderen Schauspieler dort in ungewohnter Rolle wieder treffen. So werden bei den großen Märchen (samstags und sonntags um 17 Uhr) auf der Märchenbühne in den unterschiedlichsten Rollen u.a. Matthias Sievert, Peter Venzmer, Tim Forssman, Matthias Schlüter, Monic Thiele, Mario Eichendorf, Ron Kochanski, Lilly Pennig und viele mehr, verzaubern.

 

Wochentags, täglich um 17 Uhr, stehen die Mitmachmärchen mit Meister Mario auf der großen Bühne für die jungen Gäste auf dem Programm.

Abgerundet wird das Angebot von zahlreichen Ständen, die einladen zum Verweilen in der stressigen Vor-Weihnachtszeit. Vom 26.11.2018 bis zum 28.12.2018 ist das Team des Piraten Action–OpenAir–Theaters Grevesmühlen auf dem Luisenplatz zu finden.

Die Weihnachtsmärchen der Piraten in Potsdam sind immer einen Besuch wert!

 

Ausblick auf 2019 „Unter falscher Flagge“

Die Vorbereitungen für die neue Episode „Unter falscher Flagge“ laufen jetzt schon für den Sommer 2019, so dass die Besucher auch in der 15. Episode der „Schicksalhaften Begegnungen des Capt`n Flint“ sich auf ein spannendes neues Abenteuer freuen können. In der Spielzeit 2019 verschlägt es die Besucher auf die Turks and Caicos Inseln, eine traumhafte Inselwelt in der Karibik.

 

Inhaltsangabe „Unter falscher Flagge“

 

Wir schreiben das Jahr des Herren 1697.

In den Besitzungen der neuen Welt verbreitet sich die Kunde von der Zerstörung der Casa Construction in Trinidad

wie ein Lauffeuer. Auch die Rückeroberung der Walruß ließ Capt`n Joshua Flint einmal mehr zum Schrecken der Karibik aufsteigen. Der Vizekönig bebte, aber Mancha Negra und Gerlinde schweigen aus gutem Grund. Die Welt hatte sich in kürzester Zeit verändert. Spanien und England schlossen Frieden. Und auch Frankreich waren der Handel und deren Gewinne wichtiger als Krieg der großen Königshäuser. Für alle gab es nur noch ein Feindbild „Die Piraten“. Aber es sollte noch schlimmer für Flint und die anderen Piraten kommen. Die Cayman Inseln wurden von den Engländern kurzerhand besetzt und zur Kolonie des Königreichs erklärt. Die Banken wurden geschlossen und der Banker „Nim van den anderen“ entging nur knapp dem Tod. Flints Reichtümer wechselten wieder einmal den Besitzer und keiner der Piraten konnte etwas dagegen tun. Wer nicht mit den Wölfen heulte, wurde von ihnen vernichtet. Viele gute Männer mussten die Flucht ergreifen. Ein Kampf war aussichtslos. Die Königshäuser triumphierten auf ganzer Linie.

Aber da waren noch die Turks and Caicos Inseln und ihr Geheimnis im weißen Sandstrand der Grace Bay. Flint lief daher mit der fast neuen „Walruß“ die Hawk-Nest Bay auf Grand Turk an und präsentierte seiner Crew einen verwegenen Plan, einen Plan so abwegig wie genial – eben „Unter falscher Flagge“.

 

Die karibischen Piraten begeistern auch 2019 allabendlich die Besucher jeden Alters. Das neue Stück feiert am 21.Juni 2019 seine Premiere, gespielt wird bis zum 31. August 2019. Der Vorverkauf für das Stück „Unter falscher Flagge“ hat schon begonnen. Schon jetzt können Eintrittskarten für die nächste Spielzeit mit einem besonderen günstigen Frühbucherrabatt bestellt werden!

Karten für die Spielzeit 2019 „Unter falscher Flagge“ gibt es unter 03881 – 75 66 00 oder im Internet unter www.piratenopenair.de.

Keine Kommentare erlaubt.