browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

100 000. Zuschauer wurde schon in der 20. Vorstellung begrüßt

Posted by on 20. Juli 2019

Verspätetes Geburtstagsgeschenk für 100.000 Besucher

Am 19.07.2019 um 20. Uhr war es soweit. Die Karl-May-Spiele empfingen den 100.000 Besucher der Inzenierung „Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers“. Geschäftsführerin Ute Thienel bedankte sich im Namen des ganzen Teams, vor und hinter den Kulissen beim Publikum für Ihre Treue und Begeisterung. Dann wurde es spannend. Per Ausschlussverfahren wurde zuerst der Gewinnerblock präsentiert. Danach schritt Geschäftsführerin Ute Thienel die Sitzreihen empor, ehe Sie den Platz des Gastes bekannt gab. Der 100.000 Besucher saß in Block C, in der Reihe 17 auf Platz 223. Die Gewinnerinn Beate Domke war mit ihrer Familie aus Rheinland Pfalz angereist und besuchte die Karl-May-Spiele das erste Mal, wie Sie es dem Publikum verriet. Außerdem feierte die 100.000 Besucherin am Mittwoch ihren Geburtstag und konnte so ihre Ehrung als nachträgliches Geburtstagsgeschenk betrachten. Die Gewinnerinn erwartet ein spannendes Karl-May-Premierenwochenende mit Familie im Juni 2020 mit der Inszenierung „Der Ölprinz“ mit Unterkunft im Vitalia Seehotel sowie vielen Überraschungen vor und hinter den Kulissen.

Keine Kommentare erlaubt.